Logo
Slider Slider Slider
Slider Slider Slider
Slider Slider Slider
Slider Slider Slider
Slider Slider Slider

Aktuelles

Weitere Erkundungsbohrung in Föhr-Ost 100% 100% Wasserbeschaffungsverband Föhr 100% 100% 2020-10-23 09:38:36 Wasserbeschaffungsverband Föhr
Im September 2020 wurde im Wasserschutzgebiet Föhr-Ost ca. 500 m nordwestlich des Wasserwerks eine weitere Erkundungsbohrung durchgeführt, die bis in eine Tiefe von über 90 m reichte. Aus dem Tiefenabschnitt von 72 – 92 m wurden insgesamt 20 Bohrkerne von 1 m Länge für Sedimentanalysen gewonnen. Die Ergebnisse zeigen, dass die dort anstehenden sandigen Schichten (Feinsand, stark mittelsandig) für die Grundwassergewinnung prinzipiell geeignet sind, sodass an dieser Stelle ein Tiefbrunnen gebaut werden könnte.

Weitere Erkundungsbohrung in Föhr-Ost 23.10.2020

26 / 5
 
Im September 2020 wurde im Wasserschutzgebiet Föhr-Ost ca. 500 m nordwestlich des Wasserwerks eine weitere Erkundungsbohrung durchgeführt, die bis in eine Tiefe von über 90 m reichte. Aus dem Tiefenabschnitt von 72 – 92 m wurden insgesamt 20 Bohrkerne von 1 m Länge für Sedimentanalysen gewonnen. Die Ergebnisse zeigen, dass die dort anstehenden sandigen Schichten (Feinsand, stark mittelsandig) für die Grundwassergewinnung prinzipiell geeignet sind, sodass an dieser Stelle ein Tiefbrunnen gebaut werden könnte.