Logo
Copyright Dr. Frank Steinmann
Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

Abriss Altbehälter Föhr-Ost
12 / 1
Nachdem der neue Trinkwasserspeicher Föhr-Ost, bestehend aus 2 x 750 m3 Edelstahltanks, im Mai 2017 in Betrieb genommen worden war, bestand für den Altbehälter aus Stahlbeton keine weitere Verwendung mehr. Dieser wurde daher im Sommer 2018 mit schwerem Gerät abgerissen (siehe Foto). Über 1.000 t Stahlbeton mussten abgebrochen, abtransportiert und geschreddert werden. Die Baugrube wurde anschließend mit Boden gefüllt, die Oberfläche mit einem Teil des geschredderten Stahlbetons befestigt. Durch den Abbruch des Altbehälters ist eine Freifläche von über 900 m2 entstanden, die für zukünftige Bauprojekte genutzt werden kann.
Wasserqualität
Wasserhärte (als Gesamthärte)
- Mail 2018 -

Föhr Ost: 1,69 mmol/l CaCO3
Härtebereich: mittel

Föhr West: 1,72 mmol/l CaCO3
Härtebereich: mittel

Kunden-Info zur Trinkwasser-Installation
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, erfahren Sie hier mehr zum richtigen Umgang mit Ihrem Trinkwasser und der Trinkwasser-Installation in Ihrem Haus, um einen dauerhaft sicheren und hygienischen Betrieb Ihrer Anlage zu gewährleisten!