Logo

Mitgliedschaften

Landesverband der Wasser- und Bodenverbände Schleswig-Holstein
Der Landesverband der Wasser- und Bodenverbände ist die Dachorganisation von rund 500 Wasser- und Bodenverbänden in Schleswig-Holstein. Der Landesverband berät seine gesetzlichen Mitglieder bei der Durchführung der satzungsgemäßen Aufgaben und prüft ihre Haushalte und Rechnungslegungen.

Kooperation kommunaler Wasser- und Abwasserverbände Schleswig-Holstein (KOWASH)
Die KOWASH ist ein Zusammenschluss von Wasser- und Abwasserverbänden an der Westküste Schleswig-Holsteins. Mit der KOWA SH sollen die Interessen der kommunalen Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Schleswig-Holstein klar formuliert und gemeinsam klar vertreten werden.

Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW)
Der DVGW ist der technische Branchenverband der Wasserversorger. Sein Regelwerk bildet die Grundlage aller technischen Aktivitäten in der Wasserversorgung.

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW)
Der BDEW mit seinen Landesorganisationen berät und unterstützt seine Mitgliedsunternehmen in allen branchenrelevanten politischen, rechtlichen, wirtschaftlich-technischen und kommunikativen Fragen.

Bundesverband der Energieabnehmer e.V. (VEA)
Der VEA berät den Wasserbeschaffungsverband Föhr rund um die Energiebeschaffung (Stromlieferverträge) für die Wasserwerke.

Deich- und Sielverband Föhr
Der Deich- und Sielverband Föhr ist für die Entwässerung der Föhrer Marsch zuständig. Mit seinen im Verbandsgebiet des Deich- und Sielverbandes Föhr gelegenen Eigentumsflächen ist der Wasserbeschaffungsverband Föhr dingliches Mitglied im Deich- und Sielverband Föhr und wird zur Beitragszahlung herangezogen.

Forstbetriebsverband Föhr
Im Forstbetriebsverband Föhr sind die Waldbesitzer der Insel Föhr organisiert. Der Wasserbeschaffungsverband Föhr besitzt rund 40 ha Wald.